Arbeitsweise und Kosten

Termine nach Vereinbarung

Tel. (08024) 4673252 oder

info@naturheilpraxis-miens.de

Waren Sie zufrieden? - Dann würde ich mich über Ihre Bewertung sehr freuen.

Heilpraktiker
in Holzkirchen auf jameda

Manualtherapien

 

Die händige Berührung von schmerzhaften Körperregionen ist die erste instinktive Reaktion des Menschen, Linderung zu verschaffen. Die Kunst der Berührung ist deshalb vermutlich instinktiv entstanden und vielleicht die Älteste aller medizinischen Behandlungsweisen. Menschenhände sind ein wunderbares Werkzeug, schenken Behaglichkeit und Geborgenheit, verfügen über therapeutische Kräfte, lindern Schmerzen und vermitteln Energie.

Aus den ursprünglichen Massageformen haben sich eine Reihe von verschiedenen Techniken entwickelt, die sich als lindernde und sogar heilende Methoden bewährt haben. Sie eignen sich hervorragend zum Erlangen und Behalten unseres Wohlbefindens.

Auf den folgenden Seiten stelle ich Ihnen einige Manualtherapien vor, die ich anwende.

Für Manualtherapien verwende ich am Liebsten bio-zertifiziertes Johanniskrautöl (normalerweise in Olivenöl eingeweichtes Johanniskraut), das sich als schmerzlindernd und tief entspannend im Gewebe sowie als wundheilend bei Verstauchungen (Sonnenbränden!) und Blutergüssen bewährt hat.

Für die klassische Massage verwende ich dieses Öl oder ein anderes ebenfalls bio-zertifiziertes Massageöl (Haselnuss, Sesam...) und im Rahmen der Aromatherapie mit einem oder mehreren ätherischen Ölen gemischt.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Zur Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen